Pressemitteilungen

Endlose Hängepartie um Düngerecht

Gemeinsame Pressemitteilung

Zu den heutigen Beratungen über die Nachschärfung des deutschen Düngerechts fordern BUND, NABU und Deutscher Naturschutzring (DNR) die Landwirtschafts- und Umweltministerien aus Bund und Ländern auf, den politischen Willen für verursachergerechte Lösungen zum Gewässerschutz aufzubringen.

Mehr lesen

Pressemeldung: Gewässerschutz hochhalten - europaweit

Pressemeldung

Ein Bündnis von zehn deutschen Umweltverbänden hat vor der Umweltministerkonferenz in Hamburg unter dem Motto „Gewässerschutz hochhalten“ 375.386 Unterschriften an Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth und den Hamburger Umweltstaatsrat Michael Pollmann überreicht. Die Unterzeichner fordern den Erhalt und die bessere Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL).

Mehr lesen

Pressestatement: Bericht des Weltbiodiversitätrates

Pressestatement

Heute wird der Bericht des Weltbiodiversitätsrates (IPBES) veröffentlicht, der sich mit dem aktuellsten Forschungsstand über den Zustand und die Entwicklung der biologischen Vielfalt befasst. Die Ergebnisse im Bericht zeigen: Die Menschheit verbraucht Ressourcen in einer Schnelligkeit, die weit über die Fähigkeit des Planeten zur Selbsterneuerung hinausgeht.

Mehr lesen