Präsidium

Das oberste Gremium des DNR ist die Mitgliederversammlung. Sie tritt einmal im Jahr zusammen und wählt alle vier Jahre ein 11-köpfiges Präsidium.

Dieses setzt sich zusammen aus dem Präsidenten, zwei Vizepräsidenten, dem Schatzmeister, einem Jugendvertreter sowie weiteren sechs Mitgliedern. Das Präsidium arbeitet ehrenamtlich. Die hauptamtliche Arbeit erledigt die DNR-Geschäftsstelle.


Präsident: Prof. Dr. Kai Niebert

Prof. Dr. Kai Niebert (Jg. 1979) leitet den Lehrstuhl Didaktik der Naturwissenschaften und der Nachhaltigkeit an der Universität Zürich. Er forscht und lehrt weiterhin als Gastprofessor an der Fakultät Nachhaltigkeit der Leuphana Universität Lüneburg.

Mehr lesen

Vizepräsidentin: Undine Kurth

Seit über 20 Jahren ist sie für den Natur- und Tierschutz auf allen politischen Ebenen aktiv, sei es kommunalpolitisch im Stadtrat von Quedlinburg, als Vorsitzende des BUND in Sachsen-Anhalt auf Landesebene und seit 2002 als naturschutz- und tierschutzpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Mehr lesen

Vizepräsident: Leif Miller

Leif Miller kommt aus der Umweltbewegung der ehemaligen DDR. Seit 1978 engagiert er sich bei der Gesellschaft für Natur und Umwelt (GNU), Fachgruppe Ornithologie, und im Naturschutzaktiv Lichtenberg.

Mehr lesen

Beisitzerin: Elisabeth Emmert

Elisabeth Emmert, 1957 in Neuendettelsau in Mittelfranken geboren, ist Diplombiologin und freiberuflich in den Bereichen Biotopkartierung und Landschaftsplanung im Westerwald tätig. Sie ist Gründungsmitglied des Ökologischen Jagdverbands (ÖJV) und seit 1992 dessen Bundesvorsitzende.

Mehr lesen

Beisitzer: Ludwig Sothmann

Ludwig Sothmann hat Chemie und Pharmazie studiert und betreibt eine Apotheke im mittelfränkischen Hilpoltstein. Seit 30 Jahren ist er Vorsitzender des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern (LBV).

Mehr lesen

Beisitzer: Ludwig Wucherpfennig

Seit 1954 ist er Mitglied des Deutschen Alpenvereins, Sektion Hildesheim, wo er sich seit 1958 ehrenamtlich engagiert. In das Präsidium des Deutschen Alpenvereins wurde er 2005 als Vizepräsident gewählt.

Mehr lesen

Jugendvertreter: Jan Sachse

Jan Sachse vertritt die Jugendverbände der Mitgliedsorganisationen im Präsidium des Deutschen Naturschutzrings. Schon mit sechs Jahren begann er sich ehrenamtlich in der NAJU-Gruppe Frankenberg (Eder) zu engagieren.

Mehr lesen