Haltet Europas Luft sauber!

In dieser Petition kann man für strengere Vorgaben bei der Luftverschmutzung durch Kohlekraftwerke stimmen. Derzeit wird eine Novelle für strengere Emissionsgrenzwerte diskutiert, am 28. April stimmt der Ministerrat der EU darüber ab. Deutschland stellt sich bisher quer und kann die Novelle verhindern. Der Appell fordert die deutsche Bundesregierung dazu auf, für die Novelle zu stimmen.

Die Gesundheitsfolgen für europäische Bürger*innen sind enorm. Jährlich sterben etwa 20.000 Menschen an den Folgen von Stickoxiden und Feinstaub. Härtere Emissionsgrenzwerte könnten dies verhindern.