Öffentliche Konsultation zu den Fischfangquoten 2019

Bis zum 21. August 2018

Die EU-Kommission befragt die Öffentlichkeit und die Fischereiwirtschaft zu den vorgeschlagenen Fischfangmöglichkeiten im nächsten Jahr sowie zur Kommissionsmitteilung zur Bestandsaufnahme der Umsetzung der Gemeinsamen Fischereipolitik der EU.

Die Teilnahme an dieser öffentlichen Konsultation steht allen Bürger*innen sowie Organisationen offen. Sie wird ergänzend zu einer gezielten Konsultation durchgeführt, bei der Stellungnahmen und Informationen von Unternehmen und Behörden eingeholt wurden.