Öffentliche Konsultation zur Zukunft Europas

Bis zum 09. Mai 2019

Anlässlich des Europatags hat die EU-Kommission eine einzigartige Konsultation gestartet: Alle Europäer*innen können an einer Online-Befragung zur Zukunft der EU teilnehmen. In zwölf Fragen können sie ihre Meinung kundtun, welchen Weg Europa künftig einschlagen soll.

Der Abschlussbericht der Konsultation wird den Staats- und Regierungschefs bei ihrem Gipfeltreffen am 9. Mai 2019 im rumänischen Sibiu vorgelegt.

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sagte: „Angesichts der bevorstehenden Europawahlen ist es an der Zeit zu entscheiden, wie die zukünftige Europäische Union mit 27 Mitgliedstaaten aussehen soll. In jedem Fall muss es sich dabei um ein Europa der Europäer handeln. Die Umfrage, die wir heute auf den Weg bringen, stellt alle Europäer vor die Frage: Welche Zukunft wollen wir für uns, unsere Kinder und unsere Union? Jetzt ist der Zeitpunkt, an dem die Europäer sich Gehör verschaffen und laut und deutlich sagen können, welche Themen sie bewegen und wie sie diese gern von den verantwortlichen Politikern vertreten wüssten.“