Öffentliche Konsultation zur Zwischenbewertung der direkten Mittelverwaltung im Rahmen des Europäischen Meeres- und Fischereifonds (EMFF)

Bis zum 03. September 2018

Die EU-Kommission will die Leistungen des Europäischen Meeres- und Fischereifonds (EMFF) während des laufenden Zeitraums 2014–2020 bewerten und eine Feinabstimmung der direkten Mittelverwaltung vornehmen.

Die EMFF-Maßnahmen dürften Behörden, die Industrie, die Forschung und die Zivilgesellschaft betreffen. So kommt die Raumplanung den Unternehmen zugute. Die Behörden, die die Raumplanung durchgeführt haben, können überprüfen, ob die finanzierten Maßnahmen positiv dazu beigetragen haben.

Diese Umfrage richtet sich an alle Interessenträger*innen.