EU-Termine

Um sich gegen die rasche Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 in Europa zu stemmen, haben die EU-Institutionen beschlossen, Treffen entweder per Videokonferenz abzuhalten, zu verschieben oder gänzlich abzusagen. Die Maßnahmen gelten für die kommenden Monate.

17. Jun 18. Jun

Plenartagung des EU-Parlaments (17.-18.06.2020)

virtuell

Als Reaktion auf die Coronapandemie finden die Plenarsitzungen des EU-Parlaments nur noch an zwei Tagen statt und sollen so weit wie möglich per Videokonferenz ablaufen.