Position

Stellungnahme: Kreislaufwirtschaft- und Abfallrecht

16.09.2010

"Die in der AbfRRL vorgesehenen Verwertungsquoten sind für die Mitgliedstaaten mit einem hohen Niveau der Kreislaufwirtschaft nicht anspruchsvoll genug."

Der Entwurf zur neuen Abfallrahmenrichtlinie enthält zwar einige Verbesserungen, bleibt aber insgesamt deutlich hinter den Anforderungen aus Sicht der Rohstoffsicherung, des Klimaschutzes und der Energieeinsparung zurück. Angesichts der immer spürbar werdenden Knappheit von ROhstoffen können wir uns eine unzureichende Abfallvermeidung und ein wenig ambitioniertes Recycling und damit einen zu sorglosen Umgang mit ROhstoffen nicht länger leisten.

DNR Stellungnahme

KONTAKT