Archiv

Zukünftig engere Zusammenarbeit zwischen Sozial- und Umweltverbänden

Am 11.06.2013 trafen sich Vertreter*innen der Sozial- und Umweltverbände im kleinen Kreis, zu einem intensiven Austausch über mögliche gemeinsame Ziele und Wege für die Zukunft. Organisiert wurde der "Auftakt- und Vernetzungsworkshop Sozial- und Umweltverbände“ vom Deutschen Naturschutzring (DNR), vom Paritätischen Gesamtverband und der klima-allianz deutschland.

Auf der Veranstaltung konnten viele konkrete Handlungsfelder für zukünftige Kooperationen identifiziert werden. Ob beim Top-Thema Energiewende, bei den Themen Verkehr, Beschaffungswesen oder Umwelt und Gesundheit. Die Zusammenarbeit in diesen Feldern bietet große Chancen eine breite Öffentlichkeit zu erreichen und eine starke Lobby zu bilden, die sich für sozial und ökologisch gerechte Verhältnisse einsetzt. Die Teilnehmer haben beschlossen, Folgetreffen für die einzelnen Themenbereiche zu organisieren, um den Wissensaustausch zu vertiefen und die Planung gemeinsamer Aktivitäten voranzutreiben. 

Das Protokoll des Vernetzungsworkshops können Sie hier runterladen.