Tagung: Vogelsterben folgt Insektensterben - Fakten, Folgen, Fortschritte

Donnerstag, 05. bis Freitag, 06. September 2019 | Schwedt/OT Criewen

Der Zustand der biologischen Vielfalt in der Agrarlandschaft wird als alarmierend eingeschätzt. Ebenso wie die Insekten nehmen auch die Vögel nach Arten –und Individuenzahl deutlich ab. Vor diesem Hintergrund sind alle an dem Thema interessierten Personen und Einrichtungen herzlich eingeladen, sich über die aktuelle Situation und die Handlungserfordernisse für eine nachhaltige Landnutzung zu informieren und auszutauschen und erfolgreiche Projekte kennenzulernen.

Wo? Brandenburgische Akademie "Schloss Criewen", Park 3, 16303 Schwedt/OT Criewen

Weitere Informationen über das Programm, Anfahrt und Anmeldung finden Sie unter diesem Link.