#unteilbar-Demo: Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung

Samstag, 24. August 2019 | Dresden

Das bundesweite und sächsische #unteilbar-Bündnis und viele andere Organisationen veranstalten eine Großdemonstration in Dresden.

Eine Woche vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg sowie zwei Monate vor der Wahl in Thüringen zeigt das Bündnis unmissverständlich auf, dass wir #unteilbar sind und dass die Antwort auf Nationalismus, Rassismus und Ausgrenzung eine weltoffene, solidarische und gerechte Gesellschaft ist.

Rechtspopulismus, Nationalismus und Rassismus sind eine unmittelbare Bedrohung für die Entwicklungspolitik und die Zivilgesellschaft.

Weitere Informationen zur Großdemo finden Sie hier.

Hintergrundinformation
DNR-Positionspapier zum Umgang mit der AfD