Save the date: Praxislehrgang Bio-Recht

Dienstag, 09. Juni 2020 | Morgensternhaus, Fulda

c. Pixabay

Mit der neuen EU-Öko-Verordnung 2018/848 wird ab nächstem Jahr ein komplett neuer Rechtsrahmen für die Bio-Branche gelten. Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) und der Bundesverband der Öko-Kontrollstellen (BVK) bieten daher eine Fortbildungsveranstaltung zum Bio-Recht in Fulda an. Ein Fachanwalt für Lebensmittelrecht und versierte Referent*innen aus dem Bio-Bereich berichten von den aktuellen und künftigen Änderungen und bewerten diese in ihren praktischen Auswirkungen.

Zusätzlich bieten BÖLW und BVK allen Teilnehmenden die Möglichkeit, eigene Fragen und Anliegen einzubringen, um sie mit Jurist*innen und Expert*innen zu erörtern.

Der Lehrgang richtet sich an Praktiker*innen aus Unternehmen, Kontrollstellen, Behörden und an Verbandsvertreter*innen.

Demnächst wird hier das Programm zu sehen sein und das Anmeldeformular freigeschaltet.