Veranstaltung (Online)

Seminarreihe zu Biodiversität im Facility Management

 

Dienstag, den 24. November 2020 | 15 bis 16.30 Uhr
Firmengelände als multifunktionale Räume für Mensch und Natur
Der Weg vom Einheitsgrün hin zu einem biodiversitätsfreundlichen Firmengelände mit gesteigerter Arbeitsplatzattraktivität, kosteneffektiver Nutzung und ökologischem Zugewinn.

Freitag, den 04. Dezember 2020 | 10 bis 11.30 Uhr
Biodiversitätsfreundliche Firmengelände – Herausforderungen und Chancen in der Kommunikation nach innen und außen

Freitag, den 18. Dezember 2020 | 10 bis 11.30 Uhr
Firmenerweiterungen und Neubauten: Zukunftsgerichtetes Bauen durch integrative Planung – Potentiale entdecken und heben

Hintergrund

Firmengelände spielen im Betriebsablauf meist eine untergeordnete Rolle. Dabei können klug und biodiversitätsfreundlich gestaltete Firmengelände nicht nur einen deutlichen ökologischen Zugewinn bringen. Zeitgleich können die Arbeitsplatzqualität für die Mitarbeiter*innen spürbar gesteigert, Kosten gespart und ein Beitrag zum Klimaschutz und zu Klimawandelanpassungen geleistet werden und das ohne die wirtschaftliche Funktion zu beeinträchtigen.

Auch Kund*innen erwarten heute, dass Unternehmen Verantwortung übernehmen und ihren Beitrag zum Erhalt von Natur und Landschaft vor Ort leisten. Daneben werden die politischen Rahmenbedingungen und Anforderungen hinsichtlich der Förderung und des Schutzes von Biodiversität im Siedlungsbereich stetig verstärkt.

Mit der biodiversitätsfördernden Gestaltung von Firmengeländen kann diesen gesteigerten Erwartungen entsprochen werden. Dazu braucht es oft nicht viel mehr wie ein Umdenken und eine Umstellung von gewohnten Handlungsabläufen.

Ansprechpartnerin und Anmeldung: Daniela Dietsche, daniela.dietsche(at)bodensee-stiftung(dot)org

Der Zugangslink zum Webinar wird nach getätigter Anmeldung versendet.

[Text: Bodensee Stiftung]