Termine

07. Feb 03. Apr

Green Screen Tour Vol. 3

bundesweit

Die GREEN SCREEN Tour Vol. 3, präsentiert von der Heinz Sielmann Stiftung, feierte am Freitag, den 7. Februar 2020 in Hamburg Premiere. Noch bis zum 3. April können Sie eine Auswahl herausragender Natur- und Tierdokumentationen in ausgewählten Kinos in Deutschland, Dänemark, Österreich und der Schweiz anschauen.

13. Feb 23. Apr

2. Webinar-Reihe „Aufbauende Landwirtschaft“

Online

Die Stiftung Ökologie und Landbau (SÖL) bietet zum zweiten Mal diese Webinar-Reihe an. Sie richtet sich an alle Landwirt*innen, die auf der Suche nach Lösungen sind, ob konventionell oder ökologisch, jung oder alt, aus dem Ackerbau, der Tierhaltung oder dem Gemüsebau kommend. Organisiert wird sie von Manuel Nagel (SÖL) und Stefan Schwarzer (Co-Autor des Buches „Die Humusrevolution“ und Mitarbeiter der Vereinten Nationen).

17. Feb

Webinar zur EU-Gaspolitik: was steht an und was steht auf dem Spiel?

Online

Was plant die EU-Kommission mit der „Smart Sector Integration Strategy“ und mit ihrem darauf aufbauenden Gaspaket, das 2021 folgen soll? Was bedeutet die Überarbeitung der Infrastruktur-Verordnung für „Trans-European Energy Networks („TEN-E“)? Was davon ist klimarelevant? Um Wissen zu teilen und auszuloten, ob und wo die deutschen Umweltverbände in den nächsten Monaten aktiv sein sollten, laden der Deutsche Naturschutzring und die Denkfabrik E3G zu einem Webinar zur europäischen Gaspolitik ein.

28. Feb

Fachtagung: Biodiversität akut

10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Frankfurt am Main

Der Rückgang der Arten in Deutschland und weltweit ist besorgniserregend. Besonders betroffen sind Insekten sowie die Feldfauna und -flora. Hinzu kommen die Folgen des fortschreitenden Klimawandels. Um darüber zu diskutieren, lädt der Arbeitskreis Arten- und Biotopschutz im Bundesverband Beruflicher Naturschutz e.V. (BBN) zu dieser Fachtagung ein.

02. Mär

bdla: Werkstatt Junge Landschaftsarchitektur

13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Kassel

Unser Mitglied Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) lädt zum ersten Mal zu einer Werkstatt "Junge Landschaftsarchitektur" ein. Das vierstündige Seminar zielt auf die Bedeutung von Wirtschaftlichkeit, Effizienz und strategischer Unternehmensausrichtung und den gemeinsamen Erfahrungsaustausch.

03. Mär

12. bdla-Wirtschaftsforum

10:00 Uhr – 17:30 Uhr

Kassel

Beim Wirtschaftsforum 2020 des Bunds Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) stehen aktuelle Herausforderungen der Planungsbüros im Mittelpunkt: herausfordernde Vergabekultur, hilfreiches Controlling, notwendiges Nachtragsmanagement, zwingende Sicherheitserfordernisse.

03. Mär

Fortbildung: Suffizienz und Postwachstum - Bildungsmethoden und -formate für den ländlichen Raum

09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Frankfurt am Main

Die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Bundesverband e.V. (ANU) lädt Multliplikator*innen der außerschulischen Umweltbildung und BNE zur Fortbildung ein: Wie können Akteur*innen der außerschulischen Umweltbildung im ländlichen Raum die Themen Suffizienz und Postwachstum in ihre Bildungsprogramme einbauen? Und welche Themen, Inhalte und Methoden eignen sich besonders dafür?

12. Mär 13. Mär

Bundesweite SDW-Waldpädagogik-Tagung 2020

Freiburg im Breisgau

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Bundesverband e.V. lädt ein zur Waldpädagogiktagung und greift dort aktuelle gesellschaftspolitische Themen in Form von wissenschaftlichen Vorträgen, Praxisbeispielen und vor allem Diskussionen mit partizipativen Beteiligungsformaten auf. Auch das „kreative“ Rahmenprogramm unterstützt diese Ziele. In diesem Jahr stehen Digitalisierung und Urbanisierung im Mittelpunkt.

13. Mär 15. Mär

Transformationsakademie 2020: Digitalisierung nachhaltig gestalten

Hannover

Die Jugendumweltverbände BUNDjugend, der NAJU sowie die Naturfreundejugend Deutschlands laden Jugendliche und junge Erwachsene zur Transformationsakademie ein. In Workshops, Diskussionsforen und Keynotes wird das Thema smarter grüner Wandel aus vielen Blickwinkeln kritisch beleuchtet.