Termine

Hinweis: Aufgrund der Coronapandemie kann es kurzfristig zu Verschiebungen oder Absagen von Veranstaltungen kommen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig und direkt bei den Organisator*innen, ob eine Veranstaltung stattfindet.

15. Jun

Wo entscheidet sich das Klima?

19:00 Uhr – Uhr

online

Wie die Klimapolitik zwischen Aktivismus, Politik unsd Wissenschaft steht. Eine Diskussion mit vier Expert:innen.

16. Jun

#17 Berliner Klimagespräch: Klimaschutz für alle. Ökologisch. Sozial. Fair.

18:00 Uhr – 20:00 Uhr

online

Fragen nach der sozialen Ausgestaltung der CO2-Bepreisung oder die sozial-gerechte Umsetzung energetischer Gebäudesanierungen möchte die Klima-Allianz Deutschland gemeinsam mit den Teilnehmenden diskutieren. Nach den Bundestagswahlen im September wird es entscheidend darauf ankommen, ob eine neue Regierung Antworten auf diese Fragen findet.

18. Jun 20. Jun

Extrawurst für Industrieländer? - die (globalen) Folgen unseres Fleischkonsums

Haus Wasserburg und online

Ziel der Strategietage ist es, innovative Ansätze und aktuelle Informationen zu globalen Herausforderungen kennenzulernen und zu verstehen. Das Haus Wasserburg und Germanwatch diskutieren, wie und mit welchen unterschiedlichen Rollen (Jugend-)Verbände, Initiativen und andere Nachhaltigkeits- und Bildungsakteure gesellschaftlich gestaltende Formen des Engagements für ihre Zielgruppen anwendbar machen können.

19. Jun 30. Okt

Hummel-Erlebnisse 2021

Online und Berlin

Die Aurelia Stiftung lädt auch dieses Jahr wieder zu einer einzigartigen Veranstaltungsreihe rund um die beliebtesten Wildbienen, die Hummeln, ein. In den von wissenschaftlichen Experten*innen begleiteten Web-Seminaren geben wir Ihnen faszinierende Einblicke in die Ökologie und Bestimmung von Hummeln. Außerdem gibt es zwei Online-Workshops und Exkursionen zu Berliner Blühflächen.

21. Jun

Mehr Klimaschutz durch Recht: Das neue Klimaschutzgesetz und seine Umsetzung auf dem Prüfstand

17:00 Uhr – 18:30 Uhr

Online

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 24.03.2021 hat die Bundesregierung das Klimaschutzgesetz neu gefasst und die Kimaschutzziele geschärft. In der Veranstaltung sprechen Germanwatch, Green Legal Impact und der Deutsche Naturschutzring gemeinsam über die konkreten Auswirkungen und nächsten Schritte für mehr Klimaschutz durch Recht.

24. Jun

Fachgespräch: Ist unser Recht naturverträglich?

10:00 Uhr – 11:00 Uhr

online

Die Deutsche Umweltstiftung veranstaltet ein virtuelles Fachgespräch zur Naturverträglichkeit des grundlegenden Rechts angesichts der klimapolitischen Fragen unserer Zeit.

06. Jul

REUSE Conference 2021

online

Die Deutsche Umwelthilfe veranstaltet im Juli bereits zum achten Mal die REUSE Conference, auf der es um nachhaltiges Verpacken und Handlungsbedarf in der auf das Thema bezogenen EU-Legislative vor dem Hintergrund des "Green New Deal" geht. Die Konferenz findet auf Englisch statt.

21. Jul 22. Jul

Wasserstoff (H2) – Aus Wind und Sonne

Bad Alexandersbad

Der BUND Naturschutz in Bayern, e.V. (BN) in Kooperation mit dem Evangelischen Bildungszentrum Bad Alexandersbad (EBZ) und der Strom-, Wasser- und Wärmeversorgung (S-W-W) Wunsiedel lädt zur zweitägigen Fachtagung über Herstellung und Nutzung von Wasserstoff, der aus erneuerbaren Energien gewonnen wird.

27. Jul 28. Jul

BachreNATURierung und Wasserrückhalt

Ellwangen

Der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) lädt im Rahmen der Schulungsreihe „Verbesserung des natürlichen Wasserrückhaltes in der Agrarlandschaft“ zu einer zweitägigen Schulung mit Exkursion ins schwäbische Ellwangen ein.

07. Aug 31. Dez

Vogelschutzcamps 2021

europaweit

Gemeinsam mit Partnerverbänden in Italien, Spanien, Frankreich, auf Malta und Zypern, in Serbien und im Libanon führt das Komitee gegen den Vogelmord (Committee against bird slaughter CABS) auch im Jahr 2021 wieder zahlreiche Aktionen gegen den illegalen Vogelfang von Sing- und Greifvögeln durch.