Bundesverband für Umweltberatung (bfub)

Der Bundesverband für Umweltberatung (bfub) vertritt seit mehr als 25 Jahren die umwelt- und berufspolitischen Interessen der Umweltberatung.

Der Verband stellt sich den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts und macht deutlich, dass Ökonomie und Ökologie keine Gegensätze sind. Er unterstützt die Umweltberatung dabei, über deren ökologische Kernkompetenzen hinaus, auf die notwendigen gesellschaftlichen Reformprozesse zu wirken.

Nur mit Umweltberatung wird es eine nachhaltige Entwicklung geben.

Aufgaben & Erfolge

Zudem bildet der bfub die zentrale Servicestelle und bildet ein Forum für Vernetzung, Zusammenarbeit, Kooperation und Erfahrungsaustausch. Neben einem breiten Serviceangebot wie Medien für Öffentlichkeitsarbeit, einem Newsletter und Selbstlernangeboten wurden bereits verschiedene Publikationen veröffentlicht. Außerdem führt und unterstützt der bfub konkret unterschiedliche Projekte wie das Klimaschutzschutzhandbuch oder Ecocleaner. Hier vereint sich ein breites Spektrum an Umweltwissen.

Zu den Mitgliedern gehören Umwelt- und Energieberater, Umweltpädagogen, Arbeitsschutzbeauftragte, Institutionen, Städte oder auch Regional- und Landesverbände.

Wer von dem vielfältigen Angeboten und Dienstleistungen profitieren will, ist bei dem bfub als Mitglied genau richtig.