Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW e.V. (LNU)

Die LNU wurde 1976 gegründet und vertritt 84 Vereinigungen des ehrenamtlichen Naturschutzes in Nordrhein-Westfalen mit ca. 300.000 Einzelmitgliedern.

Der LNU gelang es, die ehrenamtlichen Naturschützer in NRW zusammenzuführen. Sie wirkten bei der Einrichtung der Natur- und Umweltschutzakademie des Landes Nordrhein-Westfalen, der Entwicklung der flächendeckenden Landschaftsplanung und dem Aufbau eines Netzes Biologischer Stationen in NRW, deren Trägerschaft regelmäßig mehrheitlich in den Händen des Verbandsnaturschutzes liegt, mit. Jährlich findet in Kooperation mit der Stadt Arnsberg das Dialogforum "Arnsberger Umweltgespräche" statt.