Menü
Dachverband der deutschen Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen

Green Legal Impact Germany e.V.

Das Recht ist ein wirkmächtiges Instrument zur Durchsetzung von Klima- und Umweltschutz – in Deutschland und weltweit. Es kann uns helfen, den Weg in eine gerechte und lebenswerte Zukunft zu finden.

Green Legal Impact Germany e.V. stärkt das Recht als strategisches Mittel für den Umweltschutz. Zusammen mit Anwält*innen unterstützen wir Verbände, Bürgerinitiativen und Aktivist*innen bei juristischen Fragen. Dazu vernetzen und bilden wir sowohl die Akteure selbst zu ihren juristischen Fragen fort, als auch ihre Anwält*innen. Vision ist eine starke Zivilgesellschaft als Teil einer funktionierenden Demokratie und eines starken Rechtsstaats. Green Legal Impact Germany e.V. tritt nicht in Konkurrenz zu etablierten NGOs und deren umweltrechtlichen Expertisen und Arbeitskreisen. Stattdessen will der Verein die systematische, bislang kaum erfolgte Koordination und Moderation zu den Themen Gerichtszugang, strategischen Klagen und Defend the Defenders oder Themen innerhalb bestehender und möglicher Klagen anbieten und durchführen.

Was uns beschäftigt:

  • Verbandsklagerechte sind essenziell und trotzdem gefährdet. Wir kämpfen für deren Erhalt und Weiterentwicklung.
  • Globaler Umweltschutz und Menschenrechte gehen Hand in Hand: Wir schauen Regierungen und Unternehmen auf die Finger.
  • Zukunftsorientiertes Umweltrecht lebt von strategischem Weitblick: Wir füllen Lücken in der juristischen Ausbildung.
  • Klimaschützer geraten häufig in Not: Wir vermitteln individuellen Rechtschutz.