Einmischen & Aktiv werden

Welche Rechte habe ich als Umweltschützer in der EU? Bzw. welche Möglichkeiten hat meine Umweltorganisation um gegen lokale Rechtsverstöße vorzugehen? In der alltäglichen Auseinandersetzung mit Behörden und Unternehmen wird es zunehmend wichtiger, auch die Verfahren in der EU zu kennen und ggf. auszuschöpfen. Auf den folgenden Seiten findet sich eine kurze Handreichung für die wichtigsten Mechanismen.

Informationen zur aktiven Teilhabe filtern

Öffentliche Konsultation zur Nahrungsmittelkette

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zur Transparenz und Nachhaltigkeit der Risikobewertung in der Nahrungsmittelkette gestartet. Die Befragung zielt vor allem auf die Performance der Europäischen Behörde für Lebensmittelrecht (EFSA) ab, die für die Risikobewertung in der Nahrungsmittelkette verantwortlich ist.

Mehr lesen