Pressemitteilungen

HBCD-haltige Polystyrol-Dämmplatten

Pressemitteilung

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) fordern eine Beibehaltung der Einstufung von Dämmstoffen mit dem Flammschutzmittel Hexabromocyclododecan (HBCD) als gefährlicher Abfall und den Aufbau von Kapazitäten für ein umweltfreundliches Recycling.

Mehr lesen

Mitgliederversammlung bestätigt Präsidium im Amt

Pressemitteilung

Der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) hat heute auf seiner Mitgliederversammlung das DNR-Präsidium mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. An der Spitze des DNR steht seit letztem Jahr der Nachhaltigkeitsexperte Prof. Dr. Kai Niebert, der sich sowohl politisch als auch wissenschaftlich für den Klimaschutz und eine nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft einsetzt.

Mehr lesen

EU ratifiziert Pariser Klimaabkommen

Pressemitteilung

Die europäischen Umweltminister haben heute den Weg freigemacht für eine schnelle Ratifizierung des Pariser Klimaabkommens durch die EU. Das Europäische Parlament wird voraussichtlich am kommenden Dienstag der Ratifzierung des Abkommens zustimmen.

Mehr lesen

Umweltverbände kritisieren Vorstoß zur Streichung der EU-Recyclingziele

Pressemitteilung

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU), der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) kritisieren den aktuellen Versuch der deutschen Bundesregierung, die Erhöhung der Recyclingquoten auf europäischer Ebene zu verhindern.

Mehr lesen

33. Deutscher Naturschutztag fordert eigenständigen EU-Naturschutz-Fonds

Pressemitteilung

Mit der Verabschiedung der „Magdeburger Erklärung“ endet heute der 33. Deutsche Naturschutztag. In dem Positionspapier fordern die rund 750 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der größten Fachtagung des Naturschutzes in Deutschland insbesondere eine Neuausrichtung der Landwirtschaft, eine konsequentere Sicherung der Schutzgebiete und ein Zusammendenken von Naturschutz und sozialen Fragen.

Mehr lesen