Veranstaltungsreihe (online)

Climate Action für Unternehmen

Donnerstag, 21. Oktober | 11:30 bis 12:30 Uhr

Die Initiative Wirtschaft pro Klima, der B.A.U.M. e.V. und die B.A.U.M.-Group laden zu dieser Online-Reihe für Unternehmen ein.

Die Termine in der Übersicht:

Donnerstag, 15. April: Klimabilanzen: Bilanzierung von Scope 1- und Scope 2-Emissionen
Bei dieser Veranstaltung stellen wir vor, wie die Berechnung von Treibhausgasbilanzen konkret abläuft.  Fokus liegt hier zunächst auf der Bilanzierung von Scope 1- und Scope 2-Emissionen gemäß dem GHG Protocol.

Donnerstag, 20. Mai: Bilanzierung von Scope 3-Emissionen
Bei dieser Veranstaltung gehen wir auf die Ermittlung von Scope 3-Emissionen ein. Scope 3-Emissionen sind indirekte Emissionen, die entlang der Wertschöpfungskette vor- und nachgelagert der direkten Unternehmensemissionen entstehen.

Donnerstag, 17. Juni: Klimaneutralität: Hintergründe und Vorgehen
Viele Unternehmen positionieren sich in der Öffentlichkeit als klimaneutral. Was bedeutet das? Ohne einen aktuell allgemeingültigen Standard braucht es einen klaren Rahmen und ein sensibles Händchen in der Kommunikation.

Donnerstag, 16. September: Klimastrategie mit fundierten Zielen und Kennzahlen
Die Entwicklung und Formulierung einer Klimastrategie ist der zentrale Baustein bei der Einführung eines Klimamanagements. Basis ist Transparenz über die unternehmensbezogenen Emissionsschwerpunkte und Chancen und Risiken für das Geschäftsmodell.

Donnerstag, 21. Oktober: Klimafolgen und Klimafolgenanpassung
Abgerundet wird die Reihe mit einem aktuell noch unterbelichteten Thema. Wir möchten Sie motivieren proaktiv klimawandelbedingte Risiken zu ermitteln und in das Risikomanagement einzubinden.