Gemeinsame Position

Bündnis für Gemeinnützigkeit: Wahlaufruf zur Europawahl - Unsere Stimme zählt

14.05.2019

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit ruft dazu auf, am 26. Mai wählen zu gehen. Nehmen Sie Ihr Recht wahr, mit Ihrer Stimme nicht nur für ein demokratisches Europa, sondern auch für eine starke Zivilgesellschaft in Europa einzutreten. Wählen Sie Europa!

Als Bündnis für Gemeinnützigkeit, in welchem neben fast allen gemeinnützigen Organisationen über  ihre Verbände auch wichtige weitere Expert*innen und Wissenschaftler*innen aus Deutschland engagiert sind, sehen wir uns als Teil einer europäischen Zivilgesellschaft. Wir setzen uns gemeinsam für ein soziales und weltoffenes Europa des Brückenbauens zwischen Nationen, Menschen und Generationen ein.

Der Deutsche Naturschutzring unterstützt als Mitglied des Trägerkreises den Wahlaufruf ausdrücklich.

Im Trägerkreis sind außerdem vertreten: Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) e.V., Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V., Deutscher Bundesjugendring, Deutscher Kulturrat, Deutscher Olympischer Sportbund, Deutscher Spendenrat e.V., Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und VENRO – Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe deutscher Nichtregierungsorganisationen.

Der vollständige Wahlruf zur Europawahl 2019