Pressemitteilungen

Musterfeststellungsklage muss für alle Umwelt- und Verbraucherschutzverbände möglich sein

Gemeinsame Pressemitteilung

Am 08.06.2018 berät der Deutsche Bundestag in der ersten Lesung über den Gesetzentwurf zur Musterfeststellungsklage, den das Kabinett am 16. Mai 2018 beschlossen hat. Der Umweltdachverband DNR kritisiert gemeinsam mit der DUH den vorliegenden Entwurf in seiner jetzigen Form als reine „Placebo-Maßnahme“, da eine Vielzahl hoch qualifizierter Umwelt- und Naturschutzverbände nicht klageberechtigt wären und die Rechte der Verbraucher gegenüber rechtswidrig agierenden Konzernen nicht ausreichend gestärkt werden.

Mehr lesen

GAP-Reform: Kommission macht einen Schritt vor und zwei zurück

Pressemitteilung

EU-Agrarkommissar Phil Hogan hat heute in Brüssel seine Gesetzentwürfe für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU nach 2020 vorgestellt. Der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) kritisiert die Vorschläge, da sie die Grundlage für einen Wettlauf nach unten für Umweltstandards in der europäischen Landwirtschaft schaffen.

Mehr lesen

Bündnis gegen Aufweichung der Wasserrahmenrichtlinie

Gemeinsame Pressemitteilung

Die Umweltverbände BUND, DNR, NABU, GRÜNE LIGA und WWF engagieren sich gemeinschaftlich für die Erhaltung des sauberen Wassers in Europa und setzen sich gegen eine Aufweichung der Wasserrahmenrichtlinie ein. Kommentare der Umweltverbände.

Mehr lesen

Dramatischer Insektenschwund erfordert umfassendes Handeln

Gemeinsame Pressemitteilung

Anlässlich der morgigen Abstimmung im Fachausschuss der EU-Kommission über ein Verbot von drei besonders insektenschädigenden Pestiziden hat ein breites Bündnis von Umwelt-, Natur- und Tierschutzverbänden heute Forderungen an das von der Bundesregierung im Koalitionsvertrag vereinbarte Aktionsprogramm Insektenschutz vorgelegt.

Mehr lesen