Steckbrief: Die neue Klima-Langfriststrategie der EU

Langfristplanung im Klimaschutz ist das A und O, um die Ziele des Pariser Klimaabkommens zu erreichen. Im Frühjahr 2019 will die EU-Kommission eine neue EU-Klima-Langfriststrategie vorstellen.

Bereits 2011 veröffentlichte die EU-Kommission einen "Fahrplan für den Übergang zu einer wettbewerbsfähigen CO2-armen Wirtschaft bis 2050", kurz "Roadmap 2050". Seit dem Inkrafttreten des Pariser Klimaabkommens 2015 sind viele Annahmen auf denen diese Strategie basiert veraltet.

Die EU-Kommission wird in der neuen EU-Klima-Langfriststrategie Wege aufzeigen, wie Emissionsreduktionen bis 2050 im Einklang mit den Paris Zielen erreicht werden können und ausführen, welche politischen Entscheidungen getroffen werden müssen. Alle weiteren Informationen zu den möglichen Inhalten der Strategie und die Position der Umweltverbände finden Sie im Steckbrief der EU-Koordination des DNR. [mk]