Gemeinsame Position

Verbändeschreiben an die Bundesregierung zum Schutz der Giraffen

27.05.2019

Anlässlich der Weltartenschutzkonferenz CITES COP18 2019 haben die Umwelt- und Tierschutzorganisationen Aktionsgemeinschaft Artenschutz, Bund gegen Missbrauch der Tiere, Bundesverband Tierschutz, Deutscher Tierschutzbund, Future For Elephants, IFAW Deutschland, Pro Wildlife, Vier Pfoten, das Vogelschutz-Komitee sowie der Deutsche Naturschutzring in einem Brief an die Bundesregierung appelliert, sich für den besseren Schutz von Giraffen einzusetzen. Die Organisationen bitten die deutsche Bundesregierung eindringlich darum, einen besseren Schutz dieser gefährdeten Art durch die Aufnahme in Anhang II von CITES zu unterstützen, um den bisher unkontrollierten Handel international zu regulieren.