Publikationen

Umwelt Aktuell: August/September 2017

Umwelt aktuell ist der monatliche DNR-Infodienst für europäische und deutsche Umweltpolitik. Da 80 Prozent der deutschen Umweltgesetzgebung heute auf europäischer Ebene beschlossen werden, liegt besonderes Augenmerk auf der EU-Umweltpolitik. umwelt aktuell wird vom Deutschen Naturschutzring herausgegeben und erscheint im oekom verlag, dem führenden Fachverlag für Umweltliteratur im deutschsprachigen Raum.

Mehr lesen

Factsheet: Energieeffizienz

Die Vorteile einer höheren Energieeffizienz sind klar: Energiekosten sinken, Energiearmut wird bekämpft, die Versorgungssicherheit steigt. Doch EU-Kommission, EU-Parlament und die Mitgliedstaaten im Energierat ringen um das 2030-Ziel ebenso wie um die Einsparverpflichtung von Artikel 7.

Mehr lesen

Factsheet: Lastenteilung (Effort-Sharing)

Die EU-weiten Treibhausgasemissionen müssen reduziert werden, auch in den Bereichen Gebäude, Verkehr, Landwirtschaft und Abfall. Doch im laufenden Gesetzgebungsverfahren zur Verordnung der Lastenteilung zeichnen sich große Differenzen zwischen EU-Kommission, Parlament und Rat ab.

Mehr lesen

Umwelt Aktuell: Juli 2017

Umwelt aktuell ist der monatliche DNR-Infodienst für europäische und deutsche Umweltpolitik. Da 80 Prozent der deutschen Umweltgesetzgebung heute auf europäischer Ebene beschlossen werden, liegt besonderes Augenmerk auf der EU-Umweltpolitik. umwelt aktuell wird vom Deutschen Naturschutzring herausgegeben und erscheint im oekom verlag, dem führenden Fachverlag für Umweltliteratur im deutschsprachigen Raum.

Mehr lesen

Umwelt Aktuell: Juni 2017

Umwelt aktuell ist der monatliche DNR-Infodienst für europäische und deutsche Umweltpolitik. Da 80 Prozent der deutschen Umweltgesetzgebung heute auf europäischer Ebene beschlossen werden, liegt besonderes Augenmerk auf der EU-Umweltpolitik. umwelt aktuell wird vom Deutschen Naturschutzring herausgegeben und erscheint im oekom verlag, dem führenden Fachverlag für Umweltliteratur im deutschsprachigen Raum.

Mehr lesen

Bilanz: 10 Jahre Nationale Strategie zur Biologischen Vielfalt

Der Zustand der Biologischen Vielfalt in Deutschland ist alarmierend. Jede dritte Tier- und Pflanzenart in Deutschland ist gefährdet, zwei Drittel aller Lebensräume sind bedroht. Selbst frühere Aller-weltsarten wie Kiebitz und Feldlerche gehen massiv zurück. Besonders dramatisch ist die Situation bei den wirbellosen Tieren, zu denen die Insekten gehören.

Mehr lesen

DNR-Hintergrundpapier zur LULUCF-Verordnung

Die EU-Kommission hat vergangenen Sommer einen Verordnungsvorschlag für Emissionen aus dem Sektor Landnutzung, Landnutzungsänderung und Forstwirtschaft (LULUCF) vorgelegt. Erfahren Sie im Hintergrundpapier des Deutschen Naturschutzrings, was die wichtigsten Inhalte des Gesetzesentwurfs sind, welche Schlupflöcher der Entwurf bietet und wie der Entwurf mit dem Vorschlag zur Lastenteilungsverordnung verknüpft ist.

Mehr lesen

Factsheet: Erneuerbare-Energien-Richtlinie II

Die EU-Kommission hat in ihrem Winterpaket einen Vorschlag für die Revision der Erneuerbare-Energien-Richtlinie für den Zeitraum 2021 bis 2030 unterbreitet. Lesen Sie im Factsheet der EU-Koordination, was genau die Kommission plant und wie sich europäische und deutsche Umweltverbände dazu positionieren.

Mehr lesen

Umwelt Aktuell: Mai 2017

Umwelt aktuell ist der monatliche DNR-Infodienst für europäische und deutsche Umweltpolitik. Da 80 Prozent der deutschen Umweltgesetzgebung heute auf europäischer Ebene beschlossen werden, liegt besonderes Augenmerk auf der EU-Umweltpolitik. umwelt aktuell wird vom Deutschen Naturschutzring herausgegeben und erscheint im oekom verlag, dem führenden Fachverlag für Umweltliteratur im deutschsprachigen Raum.

Mehr lesen