Publikationen

Umwelt Aktuell: November 2017

Umwelt aktuell ist der monatliche DNR-Infodienst für europäische und deutsche Umweltpolitik. Da 80 Prozent der deutschen Umweltgesetzgebung heute auf europäischer Ebene beschlossen werden, liegt besonderes Augenmerk auf der EU-Umweltpolitik. umwelt aktuell wird vom Deutschen Naturschutzring herausgegeben und erscheint im oekom verlag, dem führenden Fachverlag für Umweltliteratur im deutschsprachigen Raum.

Mehr lesen

Factsheet: Governance-Verordnung

Als Teil des Winterpakets legte die EU-Kommission im November 2016 einen Vorschlag für eine neue Governance-Verordnung vor. Das Factsheet der EU-Koordination informiert Sie darüber, wie damit die 2030-Ziele erreicht werden sollen und wie die Umweltverbände dazu stehen.

Mehr lesen

Factsheet: Strombinnenmarkt der EU

Die Vollendung eines Binnenmarktes für Energie ist eines der Hauptziele europäischer Energiepolitik. In diesem Factsheet der EU-Koordination erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Reformen zum Strommarkt.

Mehr lesen

DNR Jahresbericht: 2016

Im Sommer 2016 hat die Anthropocene Working Group des Internationalen Geologischen Kongresses bestätigt, dass die Menschheit in eine neue Erdepoche eingetreten ist, das Anthropozän. Für Deutschland bedeutet dies einen grundlegenden Politikwechsel in vielen Bereichen.

Mehr lesen

Umwelt Aktuell: Oktober 2017

Umwelt aktuell ist der monatliche DNR-Infodienst für europäische und deutsche Umweltpolitik. Da 80 Prozent der deutschen Umweltgesetzgebung heute auf europäischer Ebene beschlossen werden, liegt besonderes Augenmerk auf der EU-Umweltpolitik. umwelt aktuell wird vom Deutschen Naturschutzring herausgegeben und erscheint im oekom verlag, dem führenden Fachverlag für Umweltliteratur im deutschsprachigen Raum.

Mehr lesen

Broschüre: Dem Wachstum Entwachsen

Die neue DNR-Broschüre soll Impuls für alle sein, die sich mit der Frage auseinandersetzen, inwiefern unser auf Wachstum ausgerichtetes Wirtschaftssystem als Ausgangspunkt vieler Problembereiche angesehen und daher von Grund auf verändert werden muss.

Mehr lesen