EU-Umweltnews

Das Team der EU-Koordination informiert mit den EU-Umweltnews regelmäßig über aktuelle Politik und wichtige Termine aus Brüssel, Straßburg und Berlin. Wenn Sie die Texte nutzen wollen, fragen Sie bitte nach (eu-info(at)dnr(dot)de). Die Urheberrechte liegen bei den jeweiligen Autor*innen.

06.05.2021

Klima und Energie kompakt vom 06.05.2021

Leak zur Novelle der Erneuerbare-Energien-Richtlinie II, Konsultation zur geplanten Plattform für Nutzung Erneuerbarer, Kritik an der EU-Renovierungswelle-Strategie, EU-Bürger*innen unterstützen mehrheitlich höhere EU- und nationale Klimaziele, illegales Kohlebergwerk seit mehr als einem Jahr in Betrieb, Preis für eine Tonne CO2 auf Rekordniveau.

Mehr lesen

04.05.2021

Whistleblowing in der EU hat seine Tücken

Anlässlich des Welttages der Pressefreiheit am 2. Mai hat das Europäische Umweltbüro (EEB) angemahnt, dass es Personen, die Umwelt- oder andere Schäden aufdecken, in einigen EU-Ländern an rechtlichem Schutz fehle.

Mehr lesen

03.05.2021

LIFE-Programm, EU- und globale Biodiversitätspolitik

Investitionen von 5,4 Milliarden Euro in Klima- und Umweltprojekte sind im neuen EU-Naturschutzförderprogramm LIFE vorgesehen. Im Mai und Juni wird die EU-Biodiversitätsstrategie abgestimmt, die EU-Forststrategie kommt wohl im Juni. Derweil startet die 24. Konferenz eines wissenschaftlichen Vorbereitungsgremiums für die UN-Konferenz über biologische Vielfalt im Oktober.

Mehr lesen