EU-Umweltnews

Das Team der EU-Koordination informiert mit den EU-Umweltnews regelmäßig über aktuelle Politik und wichtige Termine aus Brüssel, Straßburg und Berlin. Wenn Sie die Texte nutzen wollen, fragen Sie bitte nach (eu-info(at)dnr(dot)de). Die Urheberrechte liegen bei den jeweiligen Autor*innen.

14.11.2019

Luftverschmutzung: Söder bleibt auf freiem Fuß

Laut Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) ist eine Zwangshaft gegen Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder nicht möglich, um Dieselfahrverbote in München zu erwirken und somit EU-Grenzwerte für Stickstoffdioxid einzuhalten.

Mehr lesen

14.11.2019

Schadstoffe verbieten? Ja, aber…

Die EU könnte nächste Woche Blei in PVC-Produkten verbieten und muss sich dabei für oder gegen eine saubere Kreislaufwirtschaft entscheiden. Auch bei einer zweiten Entscheidung drohen Rück- statt Fortschritte.

Mehr lesen

13.11.2019

Fonds auf dem Weg zur Verschlimmbesserung?

Der Fischereiausschuss im EU-Parlament hat Anfang der Woche eine von Umweltverbänden als "rückwärtsgewandte Position" zum neuen Europäischen Meeres- und Fischereifonds (EMFF) bestätigt. Seas At Risk kritisiert umweltschädliche Subventionen und zu befürchtende Überfischung. Der Trilogprozess startet.

Mehr lesen