Menü
Dachverband der deutschen Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen
Startseite
Themen
Rohstoffe & Ressourcen
Thema

Rohstoffe & Ressourcen

Unser Wirtschaftssystem ist stark auf Rohstoffe und Ressourcen aus der ganzen Welt angewiesen. Dabei hat unser Rohstoffhunger sehr schädliche Auswirkungen auf die soziale und ökologische Situation in vielen Abbauländern. Freihandelsabkommen zwischen der EU und Drittstaaten, die keine verbindlichen und einklagbaren Sorgfaltspflichten enthalten, tragen zu Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörungen bei. Lesen Sie hier mehr zu unseren Aktivitäten zum Thema Rohstoffe und Ressourcen.

Aus verschiedenen DNR-Projekten zum Thema Ressourcen und Bergbau ist geballtes Wissen aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft in ein Glossar geflossen. Von A wie Abbau bis Z wie Zukunftstechnologien.

Aktuelles

EU-Flaggen
EU-News | 03.05.2024

#Emissionen #EU-Umweltpolitik #Klima und Energie #Kreislaufwirtschaft #Rohstoffe und Ressourcen #Wirtschaft

Letztes Plenum und ein Berg von Beschlüssen

Das EU-Parlament hat in der letzten Plenarsitzung vor den Europawahlen zahlreiche Gesetzesakte abgestimmt: Netto-Null-Industriegesetz, Sorgfaltspflichten für Unternehmen und ÖkoDesign-Verordnung sind nur einige davon. Normalerweise ist die Übersichtsagenda für die Plenarsitzung maximal ein Zwei-Seit...

Pressemitteilungen

Euromünze
Gemeinsame Pressemitteilung | 31.01.2024
#Klima und Energie #Politik und Gesellschaft #Wirtschaft

Investitionen statt Finanzfesseln

Vor der Bundestags-Debatte zum Haushalt 2024: DNR, Germanwatch, IGBCE und WWF fordern Versachlichung der Debatte über die langfristige Finanzierung der Transformation, um Arbeitsplätze, Klimaschutz und gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken. Die Diskussionen rund um den Haushalt 2024 zeigen aus ...
mehr lesen

Positionen

Position | 13.10.2023
# sozial-ökologische Transformation #EU-Umweltpolitik #Klima und Energie #Kreislaufwirtschaft #Nachhaltigkeit #Wirtschaft

Verbändepositionierung zum Net-Zero Industry Act (NZIA)

Die Umweltorganisationen BUND, Deutsche Umwelthilfe, Germanwatch, NABU und WWF haben am 13. Oktober unter dem Dach des Deutschen Naturschutzrings ein Positionspapier zum Net-Zero Industry Act (NZIA) der EU veröffentlicht. Darin fordern die Verbände, im NZIA Lücken zu schließen, damit die sozial-ökologische Transformation hin zur Klimaneutralität gelingt....
mehr lesen

Publikationen