Menü
Dachverband der deutschen Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen
Startseite
Themen
Politik und Gesellschaft
Thema

Politik und Gesellschaft

Der Deutsche Naturschutzring schaut als einer der größten Dachverbände der Zivilgesellschaft immer auch über die Umweltthemen hinaus auf Politik, Recht, Gesellschaft und demokratische Fragen. Ob es um das Gemeinnützigkeitsrecht geht, das Würdigen von Ehrenamt, öffentliche Beteiligung, Transparenz,  Rechtsextremismus oder Mitbestimmung bei internationalen Konferenzen - lesen Sie hier mehr über unsere Positionen und Aktivitäten.

Aktuelles

Gesetze unter Zeitdruck
News | 15.05.2024
# sozial-ökologische Transformation #Politik und Gesellschaft

Politische Partizipation: Zivilgesellschaft bekommt zu wenig Zeit

Werden Gesetze erarbeitet oder geändert, können sich zivilgesellschaftliche Verbände beteiligen und die Entwürfe durch Stellungnahmen beurteilen. Die Bundesministerien räumen ihnen dafür aber zu wenig Zeit ein. Das ergab eine Untersuchung von Mehr Demokratie, FragDenStaat und Green Legal Impact....

Pressemitteilungen

"Grünes" Geld in Stapeln
Pressestatement | 17.05.2024
#Biodiversität und Naturschutz #Klima und Energie #Politik und Gesellschaft

Erfolgreiche Klimaklagen: Bundesregierung muss wirksame Maßnahmen und ausreichende Finanzierung für Klimaschutz sicherstellen

Berlin, 17.05.2024 - Anlässlich der erfolgreichen Klagen der Deutschen Umwelthilfe vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg kommentiert DNR-Geschäftsführer Florian Schöne: „Die Klimaurteile bestätigen, dass die Bundesregierung in zahlreichen Sektoren deutlich mehr tun muss, um unsere Klima...
mehr lesen

Positionen

Position | 12.09.2022
#Klima und Energie #Mobilität #Politik und Gesellschaft

Planungsbeschleunigung: VwGO-Novelle in weiten Teilen rechtswidrig?

Das Unabhängige Institut für Umweltfragen (UfU) und der Deutsche Naturschutzring haben einen Referentenentwurf in Sachen Planungsbeschleunigung analysiert. Die Novelle der Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) sei „in weiten Teilen verfassungs-, völker- und unionsrechtwidrig”, heißt es in der Stellungna...
mehr lesen

Termine

23
-
September
27
Veranstaltung
 | 23.09.2024 - 27.09.2024
ganztägig | Saarbrücken

# sozial-ökologische Transformation #Biodiversität und Naturschutz #EU-Umweltpolitik #Landwirtschaft und Gentechnik #Nachhaltigkeit #Politik und Gesellschaft

37. Deutscher Naturschutztag

Deutschlands größter Naturschutzkongress 2024 unter dem Motto "EUROPA NATÜRLICH VERBUNDEN!" in Saarbrücken. Der DNT informiert, vernetzt und inspiriert. Der Fachkongress von und für Naturschutzprofis bietet ein Programm aus Wissenschaft und Praxis, Exkursionen, Berufsfeldforum Naturschutz, offenen Formaten, Raum für Austausch und mehr....