Menü
Dachverband der deutschen Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen
Thema

Mobilität

Weg von fossil betriebenen Autos und Flugzeugen, stattdessen mehr Rad- und Fußverkehr sowie öffentliche Verkehrsmittel: Eine nachhaltige Verkehrswende verspricht nicht nur effektiven Klimaschutz, sondern auch mehr Lebensqualität in Stadt und Land und bessere Luft zum Atmen. Wie der Deutsche Naturschutzring die Debatten um eine zukunftsfähige Mobilität begleitet, erfahren Sie hier.

Aktuelles

Kreuzfahrtschiff
News | 09.07.2024
#Klima und Energie #Mobilität

Der internationale Tourismus ist ein großer Klimakiller

Trotz Wirtschaftsflaute und ungeachtet internationaler Krisen ist die Reiselust der Bundesbürger*innen ungebrochen. Nach dem Einbruch in den Corona-Jahren erreichten die Umsätze der deutschen Tourismuswirtschaft vergangenes Jahr wieder das Niveau von 2019. ...

Pressemitteilungen

Frankfurt am Main im Smog
Pressestatement | 15.03.2024
#Emissionen #Klima und Energie #Mobilität

Treibhausgasemissionsdaten 2023 zeigen die Notwendigkeit von Sektorzielen im Klimaschutzgesetz

„Wieder hat insbesondere der Verkehrssektor das Klimaziel um 13 Millionen Tonnen CO₂ klar verfehlt." - Ein Kommentar zur Veröffentlichung der Emissionsdaten für 2023 durch das Umweltbundesamt (UBA) von Kai Niebert, Präsident des Umweltdachverbands Deutscher Naturschutzring (DNR)....
mehr lesen

Positionen

Position | 12.09.2022
#Klima und Energie #Mobilität #Politik und Gesellschaft

Planungsbeschleunigung: VwGO-Novelle in weiten Teilen rechtswidrig?

Das Unabhängige Institut für Umweltfragen (UfU) und der Deutsche Naturschutzring haben einen Referentenentwurf in Sachen Planungsbeschleunigung analysiert. Die Novelle der Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) sei „in weiten Teilen verfassungs-, völker- und unionsrechtwidrig”, heißt es in der Stellungna...
mehr lesen

Publikationen