EU-Umweltnews

Das Team der EU-Koordination informiert mit den EU-Umweltnews regelmäßig über aktuelle Politik und wichtige Termine aus Brüssel, Straßburg und Berlin. Wenn Sie die Texte nutzen wollen, fragen Sie bitte nach (eu-info(at)dnr(dot)de). Die Urheberrechte liegen bei den jeweiligen Autor*innen.

06.12.2019

Viele Daten, aber keine Taten

Die EU-Kommission hat die Wirksamkeit der europäischen Luftqualitätspolitik untersucht und kommt zu dem Schluss, dass die Richtlinien teilweise zu einer besseren Luft in der EU beitragen konnten. Viele Mitgliedstaaten überschreiten die Grenzwerte allerdings kontinuierlich.

Mehr lesen

06.12.2019

5.500 kluge Köpfe pro WRRL

Der Zustand der europäischen Fließgewässerökologie ist desaströs. Die EU soll endlich ihre eigenen Gesetze durchsetzen - das fordern Tausende WissenschaftlerInnen in einem gemeinsamen Statement für die Wasserrahmenrichtlinie.

Mehr lesen

05.12.2019

EEA-Umweltzustandsbericht: Dringend Kurswechsel erforderlich

Wenn Europa im kommenden Jahrzehnt nicht sofort Maßnahmen gegen den Artenschwund, die Folgen des Klimawandels und die Verschwendung natürlicher Ressourcen ergreift, wird es seine umweltpolitischen Ziele bis 2030 nicht erreichen. Das ist das Hauptergebnis des am Mittwoch veröffentlichten Berichts der Europäischen Umweltagentur (EEA).

Mehr lesen

05.12.2019

Alles auf einen Blick: Von der Leyens EU-Kommission

Die neue EU-Kommission unter Ursula von der Leyen hat am 1. Dezember offiziell ihr Amt angetreten. Wer die Kommissar*innen sind und was sie für die ersten 100 Tage planen, darüber informiert die EU-Koordination in einer neuen Onlinepublikation.

Mehr lesen

05.12.2019

Das chemische Universum der ECHA

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat eine Liste aller 21.000 registrierten Chemikalien in fünf Untergruppen eingeteilt. Es gibt außerdem Updates für die Registrierung von Nanomaterialien. Und die neue Statistik für den Import und Export unter der PIC-Regulierung für 2018 ist da.

Mehr lesen

03.12.2019

Kompromiss zur Wasserwiederverwendung auf dem Acker

Mindestqualitätsstandards für Gebrauchtwasser gefunden! Die EU-Kommission hat eine von Parlament und Rat gefundene vorläufige Einigung für das Wässern von Feldern mit aufbereitetem Abwasser begrüßt. Nach der formalen Bestätigung erfolgt die Veröffentlichung im Amtsblatt der EU.

Mehr lesen

03.12.2019

BirdLife-Position zu Europas Biodiversitätsstrategie 2030

Es herrscht Krisenstimmung: Die Welt steht vor einem akuten Klimanotstand und dem ökologischen Zusammenbruch. Die Naturschutzorganisation BirdLife hat ihre Forderungen für eine EU-Biodiversitätsstrategie 2030 veröffentlicht: "Jetzt ist es an der Zeit zu handeln und ehrgeizig zu sein."

Mehr lesen