EU-Umweltnews

Das Team der EU-Koordination informiert mit den EU-Umweltnews regelmäßig über aktuelle Politik und wichtige Termine aus Brüssel, Straßburg und Berlin. Wenn Sie die Texte nutzen wollen, fragen Sie bitte nach (eu-info(at)dnr(dot)de). Die Urheberrechte liegen bei den jeweiligen Autor*innen.

16.09.2021

Ein bisschen Green Deal in der Lage der Union

Am Mittwoch hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ihre Rede zur Lage der Union gehalten. Neben der Coronapandemie, Digitalisierung und Verteidigung ging sie auch auf die Klimakrise und den Green Deal ein.

Mehr lesen

16.09.2021

„Lückenhafte“ Anti-Entwaldungspläne der EU durchgesickert

Die EU-Kommission will Ende 2021 darlegen, wie sie global die Rodung von Wäldern verhindern will. Ein durchgesickerter Entwurf klammert laut Guardian sensible Gebiete wie Cerrado-Grasland und das Pantanal-Feuchtgebiet aus, was Umweltorganisationen auf den Plan ruft. Außerdem: Kritik an EU-Waldstrategie und Tropenwaldtag.

Mehr lesen

16.09.2021

Gefährliche Stoffe in Produkten – neue EU-Datenbank online

Verbraucher*innen können sich in einer neuen Datenbank seit dieser Woche über besonders besorgniserregende Stoffe in Produkten (substances of very high concern in products, SCIP) informieren. Damit wurde eine Maßnahme der überarbeiteten EU-Abfallrahmenrichtlinie von 2018 umgesetzt.

Mehr lesen