EU-Umweltnews

Die EU-Umweltnews informieren regelmäßig über aktuelle Politik und wichtige Termine aus Brüssel und Berlin. Sollten Sie die Texte nutzen wollen, fragen Sie bitte nach. Die Urheberrechte liegen bei den jeweiligen AutorInnen.

24.07.2019

Kleine Atempause für Dorsche in der Ostsee

Von Mittwoch bis Ende des Jahres gilt für alle gewerblichen Fischer ein Fangverbot für Dorsch in weiten Teilen der Ostsee. Die EU-Kommission begründet ihren Beschluss mit dem dramatischen Schwinden des Bestands.

Mehr lesen

19.07.2019

EU-Staaten höhlen offenbar Bienenschutz aus

Die EU-Mitgliedstaaten haben sich am Mittwoch auf Kriterien für die Risikobewertung von Pestiziden im Rahmen des Bienenleitfadens geeinigt. Umweltschützer*innen kritisierten die Entscheidung, denn die Kriterien seien zu lasch.

Mehr lesen

18.07.2019

REACH-Kandidatenliste wächst weiter

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) waltet ihres Amtes: In der vergangenen Woche aktualisierte und ergänzte sie die REACH-Kandidatenliste und nahm ihre Arbeit zu persistenten organischen Stoffen auf.

Mehr lesen